ad-hoc Nachrichten zu diversen aktuellen Themen.

Versicherungen-Vergleich

FABIS Provisionsabrechnung für den Strukturvertrieb

[businessportal24] Transparente Abrechnungen, Vertriebsunterstützung sowie hierarchischer Internetzugriff für Führungskräfte helfen Vertriebspartner an das Unternehmen zu binden. Strukturvertriebe schätzen am Provisionssystem von FABIS besonders, dass aus dem Vergütungsmanagement ein Anreizsystem wird.Provisionen sind nach den unternehmenspezifischen Provisionsvereinbarungen über die Ebenen zu verteilt. Die Tiefe der Strukturen ist unbegrenzt. Karrierepläne und Provisionsvereinbarungen sind hinterlegt und können ohne Aufwand geändert werden. Die Umrechnung in Einheitengrößen, machen unterschiedlichste Produkte vergleichbar.

Fitch stuft Victoria Leben auf 'A-' herab - Ausblick negativ

[businessportal24] Fitch Ratings hat das Finanzstärkerating der Victoria Lebensversicherung AG auf 'A-' von 'AA-' zurückgestuft. Der Ratingausblick ist negativ.Die Herabstufung reflektiert die revidierte Sichtweise der Agentur auf die Stellung der Victoria Leben innerhalb der ERGO Versicherungsgruppe AG. Die ERGO gab vor kurzem ihre neue Markenstrategie bekannt, die 2010 Auswirkung auf das deutsche Erstversicherungsgeschäft haben wird. Der Lebensversicherer Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG wird zukünftig unter der ERGO-Marke operieren. Die Marken Hamburg-Mannheimer und Victoria werden vom Markt genommen.ERGO gab auch bekannt, dass das Neugeschäft in der Lebensversicherung zukünftig von der ERGO Lebensversicherungsgesellschaft geschrieben wird, und die Victoria Leben ihr Neugeschäft einstellen wird.

Deutsche Steuerberater-Versicherung auch für Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer

[businessportal24] An einer soliden Altersversorgung geht heute kein Weg mehr vorbei. Deshalb bietet die Deutsche Steuerberater-Versicherung ihre Produkte ab sofort allen Angestellten von Rechtsanwälten und Wirtschaftsprüfern auch für ihre private Vorsorge an.Bislang stand das Portfolio rund um die eigene Altersvorsorge und Risikoabsicherung nur Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten für ihre private Vorsorge zur Verfügung. Aber: Um ein bestimmtes Sparziel im Alter zu erreichen, lohnt es sich, schon jung in die Altersvorsorge zu investieren. So muss eine viel geringere Summe aus eigenen Mitteln angespart werden, als wenn das gleiche Sparkapital bei einem späteren Einstieg geschaffen werden soll.Die Tarife der Deutschen Steuerberater-Versicherung bieten neben einer Grundversorgung im Alter mit einer hohen lebenslangen Garantierente vielfältige Kombinationsmöglichkeiten.

Stichtag 30.11.2009! Kfz-Versicherung wechseln und kräftig sparen!

[businessportal24] Stichtag der 30.11.! Bis zu diesem Tag muss die Kündigung der KFZ Versicherung beim Versicherungsunternehmen eingegangen sein, damit man seinen Kfz-Versicherer wechseln kann. Die Kündigung ist aber auch nach einem Schadenfall möglich oder wenn die alte Kfz-Versicherung den Beitrag erhöht, hat man Möglichkeit durch einen Vergleich im Internet auf eine günstigere Versicherung umzusteigen.Worauf muss man bei einer Kfz-Versicherung am meisten achten? Auf den Preis? Oder eher auf attraktive Zusatzleistungen? Die Leistungsunterschiede in der Kfz-Versicherung sind derart gravierend, dass es sehr wichtig ist beim Vergleich der Autoversicherung gewisse Kriterien, wie z.B.

PKV Basistarif ein Flop

[businessportal24] Laut Angaben des ’Verbandes für private Krankenversicherung’ sind circa 9.800 Personen im Basistarif der PKV versichert. Also nur 3 % von den geschätzten 300.000 Personen, die vor dem 01.01.2009 ohne Krankenversicherung waren. Der erhoffte ’Run’ auf den Basistarif der PKV ist ausgeblieben. Der Beitrag beträgt bis zu 570,00 Euro im Monat. Seine Leistungen allerdings, entsprechen denen der gesetzlichen Krankenversicherung. „Der Basistarif ist unter anderem deshalb so teuer, weil er eine Umverteilung von der Sozialhilfe auf die Versichertengemeinschaft vornimmt“ erklärt Jörg Gajewski, Geschäftsführer des PKV-Spezialisten KmS Vertriebs GmbH.

Versicherung im Lebenszyklus - Teil 5 Der Berufsanfänger

[businessportal24] Der Berufsanfänger braucht außer der Krankenkasse – auch hier sollten die Leistungen verglichen werden – und der Berufsunfähigkeit keine weitere Versicherung bis zum Ende der Berufsausbildung.Sinnvoll ist trotzdem schon hier eine Riesterrente, da hier Prämien vom Staat die Rendite erhöhen und die Rentenerwartung für junge Menschen eher gering ist. Für einen jungen Menschen bietet sich hier ein Fondsparplan an, da die Beiträge (incl. Prämien) garantiert sind. Eine Grundregel sei hier ans Herz gelegt: So wenig Versicherungen, wie möglich, so viel Versicherungen, wie nötig! Eine weitere Grundregel beim Sparen: Mindestens 20 % des Einkommens sparen, solange man zu Hause wohnt, 50 %, davon aber ein Drittel verfügbar (Tagegeld) für Führerschein, Reisen, sonstige größere Ausgaben, ein Drittel (Bausparen, vwl Fond) mittelfristig, für Ziele wie Auto, eigene Wohnungseinrichtung, ein Drittel Langfristig, für Ziele wie eigene Immobilie, Ruhestandsplanung.

Selbstständige: Bis 30. September Anspruch auf Krankengeld sichern

[businessportal24] Selbständige haben seit August 2009 wieder einen gesetzlichen Anspruch auf Krankengeld. Wenn sie statt des ermäßigten Beitrags den normalen Krankenkassen-Beitrag zahlen, erhalten sie nach der sechsten Krankheitswoche Krankengeld. Damit wurde eine im Januar 2009 eingeführte Regelung wieder zurückgenommen. Selbständige müssen jetzt aber selbst aktiv werden, um sich diesen Anspruch lückenlos zu sichern. Darauf weist das Internetportal www.krankenkassen.de hin. Selbstständige und Freiberufler sollten deshalb bis zum 30. September 2009 eine „Wahlerklärung“ für Krankengeld bei ihrer gesetzlichen Krankenkasse einreichen.

Unternehmensforum der Central

[businessportal24] Wir möchten Sie gerne zu unserem Unternehmensforum mit dem Titel:„Gesundheitsreform 2009 – Auswirkungen auf die Personalführung inländischer und ausländischer Mitarbeiter“einladen. Unternehmen in Deutschland müssen sich seit Jahren zunehmend mit Fragen der Sozialversicherung beschäftigen. Besonders für die Krankenversicherung haben sich durch die diversen Reformen einschneidende Änderungen ergeben – aktuell durch die Umsetzung der letzten Stufe des „Wettbewerbsstärkungsgesetzes“ zum 1.1.2009. Wir, die Central, möchten Ihnen daher die einzelnen Reformmaßnahmen vorstellen und deren Auswirkungen für den Einzelnen und für Ihr Unternehmen skizzieren.Auch wenn Sie Mitarbeiter ins Ausland entsenden oder ausländische Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen beschäftigen, sind Sie von den Reformen betroffen.

Versicherungen im Lebenszyklus Teil 4 Heranwachsende Jugendliche

[businessportal24] Wenn die Schulunfähigkeit bis zum Alter von 15 Jahren nicht versichert wurde, das Kind gesund ist, kann bei einigen wenigen Gesellschaften jetzt schon eine Erwerbsunfähigkeitsrente versichert werden, die sich in eine Berufsunfähigkeitsversicherung umwandelt, sobald die versicherte Person einen Beruf ausübt. Der große Vorteil hier: handwerkliche Berufe sind sehr teuer zu versichern. Wenn schon als Schüler abgesichert wird, bleibt der Beitrag das ganze Leben lang günstiger. Es gibt auch bestimmte Berufe, die nur schwer oder gar nicht versicherbar sind (z.B. Musiker usw.), wenn hier schon im Schulalter an diese Versicherung gedacht wird, hat man eine Sorge weniger.Kann Versicherungen sind Zahnzusatzversicherungen – hier ist schon eine sehr frühzeitiger Beginn nötig, bevor festgestellt wird, dass eine Zahnspange gebraucht wird.

Versicherungen im Lebenszyklus Teil 3 Heranwachsende Jugendliche

[businessportal24] Mit den Versicherungen ist das so eine Sache – braucht man sie nie, denkt man sich, man hat viel zu viel dafür bezahlt. Hätte man sie gebraucht, wäre es schön gewesen, eine gehabt zu haben. Die Devise sollte gelten: So wenig wie möglich, aber so viel wie nötig. Jugendliche brauchen nicht viele Versicherungen. In unserem ersten Teil haben wir schon die immer notwendige Haftpflichtversicherung angesprochen. Der Jugendliche ist normalerweise bis zum Ende seiner Berufsaubildung (als Student maximal bis Alter 25) bei den Eltern mitversichert. Manche Haftpflichtversicherungen versichern Jugendliche, die noch bei Ihren Eltern leben auch länger – hier hilft wie immer ein Blick in die Versicherungsbedingungen.

Syndicate content